Kopfzeile

Inhalt

Zentralbahn: Sanierungsarbeiten zwischen Meiringen und Interlaken Ost

23. September 2022
Sanierungsarbeiten zwischen Meiringen und Interlaken Ost. Hauptarbeiten vom 17. Oktober bis am 27. November 2022
   

In den vergangenen Jahren führte die Zentralbahn auf dem Streckenabschnitt zwischen Meiringen und Interlaken Ost bereits mehrere Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn aus.
In einer weiteren sechswöchigen Totalsperre vom 17. Oktober bis 27. November 2022 werden die nächsten Sanierungsprojekte zwischen Meiringen und Interlaken Ost umgesetzt. Im Rahmen des Behindertengleichstellungsgesetzes (BehiG) werden die Haltestellen Ebligen und Brienz West umgebaut und zwischen Meiringen und Brienz werden längere Streckenabschnitte komplett saniert. Um die Sperre optimal zu nutzen, werden zudem auf dem gesamten Streckenabschnitt Unterhaltsarbeiten vorgenommen und eine durch Murgänge beschädigte Gleisanlagen saniert. Arbeiten, die ansonsten nachts ausgeführt werden müssten.

Die detaillierten Informationen finden Sie unten in den Dokumenten

Zugehörige Objekte

Name
Informationen_Sanierungsarbeiten.pdf Download 0 Informationen_Sanierungsarbeiten.pdf
Ersatzfahrplan.pdf Download 1 Ersatzfahrplan.pdf
Icon