Kopfzeile

Inhalt

Baugesuch Feuz Matthäus

18. Februar 2021
Baupublikation

Bau- und Gewässerschutzpublikation

Gesuchsteller: Matthäus Feuz, Hauptstrasse 144, 3852 Ringgenberg.

Projektverfasser: Matthäus Feuz, Hauptstrasse 144, 3852 Ringgenberg.

Bauvorhaben: Um- und Ausbau 2. Obergeschoss und Dachgeschoss, Einbau Dachlukarne, Neueindeckung Dach, Umbau und Sanierung Wohnung Ost, Einbau von zusätzlichen Badezimmern, neue Treppenaufgänge.

Standort: Hauptstrasse 144, Gbbl. Nr. 1224, Koordinaten 2'634'867 / 1'172'314.

Nutzungszone: Überbauungsordnung Dorfkernzone Nr. 3 Dorf.

Hinweis: Die Baureglementsänderungen EWA-Vorschriften i.S Zweitwohnungen haben nach Art. 62a Abs. 3 BauG eine rechtliche Vorwirkung.

Schutzobjekt: Schützenswertes K-Objekt im Bauinventar.

Schutzzone: Gewässerschutzzone Au.

Naturgefahren: Geringe Gefährdung (gelber Wassergefahrenbereich).

Ausnahmen:

- Unterschreitung gesetzlicher Strassenabstand nach Art. 81 SG und Art. 11 GBR.

- Unterschreitung gesetzliche Raumhöhe nach Art. 67 BauV.

Auflage- und Einsprachestelle: Bauverwaltung Ringgenberg, Hauptstrasse 184, 3852 Ringgenberg.

Auflage- und Einsprachefrist bis 22. März 2021.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Ringgenberg, 15. Februar 2021

Bauverwaltung Ringgenberg

 

Icon