Kopfzeile

Inhalt

Baugesuch Wyss Bernhard

18. Februar 2021
Baupublikation

Bau- und Gewässerschutzpublikation

Gesuchsteller: Bernhard Wyss, Talstrasse 31, 3805 Goldswil.

Projektverfasserin: imboden architektur ag, Seestrasse 17, 3852 Ringgenberg.

Bauvorhaben: Energetische Sanierungen mit Aufbau eines Wärmepumpen gekühlten Hybrid- PV- und Them-Energiedaches, Ersatz der Wärmeerzeugung, Abbruch und Neuerstellung Unterstand für PW und Velos anstelle Holzlager, neu Ladestation für PW und Velos ohne Veränderung der Hauptmasse.

Standort: Seestrasse 12, Gbbl. Nr. 1806, Koordinaten 2'635'913 / 1'172'872.

Nutzungszone: Wohn- und Gewerbezone WG2.

Hinweis: Die Baureglementsänderungen EWA-Vorschriften i.S. Zweitwohnungen haben nach Art. 62a Abs. 3 BauG eine rechtliche Vorwirkung.

Schutzobjekt: Keine.

Schutzzone: Gewässerschutzzone Au.

Naturgefahren: Keine.

Ausnahmen:

- Abweichung Dachgestaltung nach Art. 31 GBR.

- Unterschreitung gesetzlicher Strassenabstand nach Art. 81 SG und Art. 11 GBR.

- Unterschreitung kleiner Grenzabstand nach Art. 9 GBR.

- Unterschreitung gesetzliche Raumhöhe nach Art. 67 BauV.

Auflage- und Einsprachestelle: Bauverwaltung Ringgenberg, Hauptstrasse 184, 3852 Ringgenberg.

Auflage- und Einsprachefrist bis 22. März 2021.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Ringgenberg, 15. Februar 2021

Bauverwaltung Ringgenberg

Icon